≡ Menu

Wir über uns: Der Gender- und Diversity-Schwerpunkt des Coachingbüros

Der Gender- und Diversity-Schwerpunkt ist ein eigenständiger Bereich im Coachingbüro Huber & Partner und wird von Barbara Hofmann-Huber geleitet.

Barbara Hofmann-Huber

Brabara Hofmann-Huber, Leiterin des Gender- und Diversity-Schwerpunktes des Coachingbüros

Die thematischen Schwerpunkte von Barbara Hofmann-Huber sind Coaching und Führungsseminare für Frauen sowie Vorträge zu Frauen und Führung

„Frauen in der Entwicklung ihrer Ressourcen und ihres Potentials zu fördern und zu begleiten ist eine wesentliche Intension meiner Arbeit. Kompetenzen, die in der eigenen Persönlichkeit verankert sind, sind immer verfügbar, sowohl im Beruf, als auch privat.“

Barbara Hofmann-Huber ist Diplom-Psychologin und Diplom-Pädagogin. Sie begleitet als Psychotherapeutin, Trainerin und Coach seit über 25 Jahren Frauen in persönlichen und professionellen Entwicklungsprozessen. Barbara Hofmann-Huber ist Partnerin im Coachingbüro Huber & Partner in Freiburg.

Neben ihrer umfangreichen Seminartätigkeit für Frauen in Wirtschaftsunternehmen ist sie eine gefragte Referentin bei Kongressen und in Podiumsdiskussionen zum Thema Frauen und Führung. Zu ihrer Tätigkeit hat sie auch einige Artikel und Interviews veröffentlicht. Das zentrale Ziel ihrer Arbeit ist es, Frauen in Führungspositionen in der Entwicklung ihres Potentials und ihrer Ressourcen zu unterstützen. Dabei geht Barbara Hofmann-Huber nicht nur auf die Führungsrolle, sondern stets auch auf die individuelle Persönlichkeit der Frauen ein.

Birgit BalthasarBirgit Balthasar

„Meine berufliche Intension zielt darauf, in Menschen Potenziale zur authentischen Lebensgestaltung zu entdecken und mit ihnen gemeinsam Wege zur Realisierung ihrer Erfolgsvision zu entwickeln.“

Birgit Balthasar ist zertifizierte Verkaufs- und Verhaltenstrainerin, systemischer Coach mit einem akademischen Abschluss als Bankbetriebswirtin. Ihr beruflicher Werdegang ist gekennzeichnet durch die kontinuierliche Entwicklung von der Operativen Tätigkeit, über Fachpositionen hin zur Führungskraft. Aufgrund ihrer 15jährigen Experten- und Trainertätigkeit im Finanzdienstleistungssektor gehören unternehmerische Entwicklungsprozesse sowie die Entwicklung von Nachwuchskräften zu ihrem beruflichen Alltag.

Interkulturelle Kompetenz erwarb sie als Coach für Führungsnachwuchs einer internationalen Bankengruppe in CEE-Ländern, für die sie über mehrere Jahre in verschiedenen Projekten die Leitung und Führungsverantwortung innehatte. Die Schwerpunkte, die sich Birgit Balthasar in ihrer Arbeit für das Coachingbüro gesetzt hat, sind die Qualifizierung von (Nachwuchs-)Führungskräften, Frauen und Karriere sowie Prozessbegleitung.

Das Coachingbüro Huber & PartnerDas Trainer-Team des Coachingbüros

Das Coachingbüro wurde 1997 von Hans-Georg Huber in Freiburg gegründet und verfügt über ein interdisziplinäres Team von Beraterinnen und Beratern.

Gemeinsames Ziel ist die professionelle Begleitung von nachhaltigen Entwicklungsprozessen bei Einzelpersonen, Teams und Unternehmen. Dabei konzentrieren wir uns auf die Themen

  • Gender und Diversity, z.B. Seminare, Einzelcoaching, Vorträge
  • Seminare für Führungskräfte, z.B. Führungskompetenz, Konfliktmanagement, Change Management
  • Prozessbegleitung, z.B. Leitbildentwicklung für Unternehmen, Teamentwicklung, Entwicklung einer konstruktiven Unternehmenskultur
  • Ausbildung von professionellen Coaches und Prozessbegleitern

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen